Mit Jungs in der Schule flirten – wikiHow

Flirten im unterricht

Beitrags-Kommentare: 0 Kommentare Ein Erfahrungsbericht zum Umgang mit Flirtversuchen von Schülern: Komplimente, ein paar verstohlene Blicke, ein nettes Lächeln.

  • Regal single bowl raised feeder
  • Während corona partner kennenlernen
  • Evangelisch partnersuche

Das alles klingt doch eigentlich recht unschuldig und romantisch. Umgang mit Flirtversuchen Mein Schüler flirtet mit mir — Was soll ich als Lehrerin tun? Ich selbst unterrichte in Berlin an einem Oberstufenzentrum mit technischem Schwerpunkt, dessen Schülerschaft zu ca.

podcast single frauen

Deswegen habe ich als Lehrerin schon einige Situationen erlebt, in denen Schüler mit mir geflirtet haben. Diese Erfahrungen möchte ich hier mit Dir teilen. Persönlich glaube ich, dass drei Aspekte den eigenen Umgang mit Flirtversuchen bestimmen sollten: das Definieren der persönlichen Grenze, das Erkennen der Flirtintention sowie das Erproben von Verhaltensstrategien.

michael wendler kennenlernen freundin

Im Folgenden werde ich Dir erläutern, was ich unter diesen drei Aspekten verstehe, damit Flirten im unterricht selbst eine individuelle Handlungsstrategie entwickeln kannst.

Aber eines kann ich Dir schon vorneweg verraten: DIE perfekte Lösung existiert leider nicht.

  1. Partnersuche ab 50 app
  2. Silvester single party lingen
  3. Flirten in der schule. Aber wie? (Mädchen, Flirt, flirttipps)

Definieren der persönlichen Grenze Der Hinweis, die persönliche Grenze zu definieren, ist leichter gesagt als getan. Aber genau diese Erfahrungen wirst Du brauchen, um Deine Grenze für Dich deutlicher zu definieren.

Richtig Flirten in der Schule: So beachtet dich dein Crush 😋

Ich habe selbst zu Beginn meiner Tätigkeit als Lehrerin einige Situationen erlebt, in denen ich entweder nicht reagiert habe oder es auf eine Art und Weise getan habe, die ich aus heutiger Sicht als nicht zielführend ansehe.

Deine persönliche Grenze solltest Du deshalb als etwas betrachten, das wächst und sich verändert, da Du selbst eine wachsende und sich singletreff leverkusen Persönlichkeit bist.

sie will meine freunde nicht kennenlernen

Meine Grenze ist heute dementsprechend deutlich klarer gezeichnet als vor drei Jahren. Denn ich habe festgestellt, dass zumindest in meinem Fall hinter den wenigsten Flirtversuchen ernst gemeinte Absichten stecken.

Flirten mit dem Lehrer : ibt-pep.de

Provokation Provokation ist für mich die Intention, der ich am häufigsten begegne. Dabei schlägt sie mir vorrangig von Schülern entgegen, die ich nicht unterrichte.

  • Seriöse partnervermittlung nürnberg
  • Single männer wismar
  • Dating portal kostenlos test

Können Sie auch uns unterrichten? An den Beispielen erkennst Du vielleicht, dass ich als Provokation nicht nur Sprüche verstehe, die für mich unter der Gürtellinie landen, sondern auch auf den ersten Blick freundliche Komplimente und Fragen.

Richtig Flirten in der Schule: So beachten dich die Jungs | BRAVO

Dahinter steckt allerdings das Austesten meiner Reaktion auf das Gesagte seitens der Schüler. Mit meiner Reaktion darauf versuche ich, die Erwartungen der Schüler bewusst NICHT zu bestätigen.

apple watch 6 kennenlernen

Ob mir das immer gelingt, kann ich natürlich nicht wirklich beurteilen. Jedoch merke ich häufig, dass meine Reaktion das Verhalten der Schüler so beeinflusst, wie ich es mir vorgestellt habe.

Meine Abiturkurse Klasse haben beispielsweise ein Durchschnittsalter von flirten im unterricht Jahren.

Denn flirten im unterricht kann durchaus problematisch sein, wenn mein Gegenüber beispielsweise eine ironische Anspielung auf den neuen Haarschnitt nicht so auffasst, wie ich es geplant habe. Ernst gemeinte Avancen Flirtversuche, hinter denen sich ernst gemeinte Absichten verbergen, sind mir bisher noch nicht begegnet oder ich habe sie nicht wahrgenommen.

Ich glaube, dass sie in der Realität einen vergleichsweisen geringen Anteil ausmachen.

Flirten in der schule. Aber wie?

Als Lehrperson stehen hier Fragen im Vordergrund wie: Habe ich durch mein Verhalten das Entwickeln bestimmter Gefühle begünstigt? Bin ich durch diese Situation strafrechtlich angreifbar? Ich persönlich hoffe, diese Erfahrung mit den dazugehören Fragen nie machen zu müssen Je älter ich werde, desto geringer fällt die Wahrscheinlichkeit aus. Erproben von Verhaltensstrategien beim Umgang mit Flirtversuchen von Schülern Wie bereits angekündigt, existiert meiner Meinung nach nicht die Ideallösung, die Du in jeder Situation anwenden kannst.

Allerdings habe ich mittlerweile eine Verhaltensstrategie entwickelt eher unbewusstdie ich häufig anwende.

Flirten in der Schule Auch, wenn die Schule manchmal echt nervt: Im Grunde bist du jeden Tag im Flirt-Paradies! Denn deine Schule bietet einige Gelegenheiten, um tolle Jungs kennen zu lernen. Ob du dich in den lustigen Klassenclown verguckt hast, für den Hottie aus der Oberstufe schwärmst, oder der geheimnisvolle neue Klassenkamerad es dir angetan hat — Flirten kann Wunder bewirken! Jetzt musst du nur noch wissen, wie du deine Mitschüler um den Finger wickeln kannst.

Darüber hinaus habe ich eine weitere Notfallstrategie, die ich mir gedanklich zurechtgelegt habe, welche bisher aber noch nicht zur Anwendung gekommen ist. Entschärfung Die Variante, auf die ich häufig zurückgreife, besteht darin, eine Flirtsituation zu entschärfen, indem ich sie humorvoll und ironisch umgestalte.

männer in beziehungen flirten

Darüber hinaus habe ich später in der Stunde, als mir der Moment günstig erschien und sich das Unterrichtsgespräch in eine passende Richtung entwickelte Wir haben darüber diskutiert, warum es an unserer Schule so wenig Schülerinnen gibt.

Das merkt man besonders daran, dass es schon Lehrerinnen in die Herzen ihrer Schüler schaffen. Hierzu muss allerdings gesagt werden, dass nicht jeder Schüler bzw.

maz potsdam bekanntschaften

Notfallplan Meinen sogenannten Notfallplan habe ich bisher noch nicht angewendet. Gerade zu Beginn meiner Laufbahn, als sich meine Grenze noch entwickelte, hätte ich dies allerdings tun sollen. Ein kleiner Teil von mir fühlt sich dabei durchaus geschmeichelt.