Ist das jetzt gut oder schlecht?

Facebook singlebörse kostenlos

facebook singlebörse kostenlos

In meinem ersten Versuch habe ich Facebook-Gruppen für Singles gesucht. Davon gibt es einige in dem Sozialen Netzwerk.

facebook singlebörse kostenlos

Allerdings kam kaum jemand aus meiner Nähe. Es gab nur eine regionale Gruppe, die ungefähr meinem Wohnort entsprach, aber dort herrschte eine sehr geringe Aktivität, sodass der zweite Versuch bei Facebook Singles zu finden ebenfalls misslang.

  • Facebook Dating: So nutzt ihr das Feature am Desktop-PC Ihr wollt mit Facebook Dating auch auf eurem Desktop-PC auf Partnersuche gehen?
  • Es folgt eine Erläuterung zu Facebook Dating Bild 4 selbst und den Regeln für den Flirt-Bereich Bild 5.
  • Specials Singlebörse vs.
  • Facebook Dating: So aktiviert ihr das Flirt-Feature | NETZWELT

Insgesamt hatte ich persönlich den Eindruck, dass viele in diesen Gruppen nur nach Affären und schnellen Dates suchten. Ich fühlte mich nicht ernst genommen.

Facebook Dating im Test

Wenn ich über Facebook mit jemandem ins Gespräch kam, verstummte der Kontakt oft schon nach kurzer Zeit und ich war ratlos, ob es an mir lag oder ob dem anderen vielleicht sogar etwas passiert war.

Später erfuhr ich indirekt, dass die meisten User mit mehreren Singles gleichzeitig im Gespräch sind, anstatt sich auf Personen zu konzentrieren, die ihnen wirklich sympathisch sind. Das fand ich persönlich sehr enttäuschend. In Singlebörsen wie bei freshsingle habe ich das Gefühl, dass die meisten Singles ernsthaft nach einer Partnerschaft suchen. Immerhin machen sich alle facebook singlebörse kostenlos Mühe, sich hier anzumelden und durchsuchen nicht nur nebenbei eine von mehreren tausend Gruppen auf Facebook.

Kosten im Überblick

Das Soziale Netzwerk kann dich sonst löschen - und damit wären auch deine neuen Kontakte und deine Nachrichten weg. Mithilfe des richtigen Namens ist es jedoch leicht, die Adresse von jemandem zu ermitteln. Bei einigen zwielichtigen Gestalten ist das nicht unbedingt das, was man sich wünscht. In einer Singlebörse kann ich mir meinen Usernamen in der Regel aussuchen und persönlich gestalten, sodass er mehr als nur ein Name ist.

Gleichzeitig bin ich trotz Bild!

facebook singlebörse kostenlos

Über Facebook kannst du auch privat chatten. Du trittst dem Sozialen Netzwerk über einen eigenen Account bei, der hauptsächlich aus deinem Profil besteht. Die Profilangaben sind jedoch sehr allgemein, da das Netzwerk nicht auf die Partnersuche ausgerichtet ist. Auf den meisten Profilen erfährst du nur sehr wenig über die Person und nicht jeder gibt seinen Beziehungsstatus als Single an. Manche schreiben sehr ausführliche Tagebücher oder posten viele Fotos - aber über allgemeine Werte oder Wünsche, die in einer Partnerschaft wichtig sind, sprechen die meisten nicht.

Darüber hinaus kann auf Facebook jeder Nutzer sein Profil verstecken und nur bestimmten anderen Personen zugänglich machen.

Das gewährt einerseits mehr Privatsphäre, aber andererseits kannst du dadurch über viele Personen nichts erfahren, während du selbst vielleicht persönliche Details preisgibst.

Das empfand ich manchmal als sehr unausgewogen. Du musst auch bedenken, dass du als Single auf Facebook nicht anonym bist.

Partnersuche auf Facebook: Jetzt gibt's eine Tinder-Funktion

Deine Mutter, dein Bruder, dein Kind oder deine Kollegen können theoretisch von deiner Partnersuche erfahren. Obwohl das Single-Dasein nichts ist, wofür man sich schämen facebook singlebörse kostenlos, möchte ich nicht unbedingt, dass mein Chef zufällig über eine Single-Gruppe in meinem Profil stolpert.

facebook singlebörse kostenlos

Manche Facebook-Gruppen werden im Profil angezeigt. In meinen Augen lohnt es sich nicht, über Facebook nach anderen Singles zu suchen. Die Suche war für mich sehr aufwendig, aber sie hat mir nicht geholfen. Deshalb bleibe ich lieber hier bei freshsingle.